Gebratener Tofu mit Lauchzwiebeln und Erdnuss-Reis

Rezept

Gebratener Tofu mit Lauchzwiebeln und Erdnuss-Reis

Rezept

Gebratener Tofu mit Lauchzwiebeln und Erdnuss-Reis

zubereiten

25
Min.

Portionen

4

Herkunft

Europa

Nährwerte pro Portion

Energie699 kcal
2926 kJ
Eiweiß35,7 g
Fett 36,4 g
Kohlenhydrate57 g

Zutaten

Zubereitung für den perfekten Genuss

  1. Reis nach Packungsanleitung zubereiten. Knoblauch schälen und fein hacken. Lauchzwiebeln putzen und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Tofu in 2 cm große Würfel schneiden.

  2. Erdnüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Öl anbraten, unter den Reis mischen und warm stellen.

  3. Öl in einer Pfanne erhitzen und Tofu bei mittlerer Hitze von allen Seiten goldbraun anbraten. Knoblauch, Sojasauce, Zucker und Lauchzwiebeln dazugeben, alles einmal gut schwenken und mit dem Erdnuss-Reis servieren.
     

  4. Tipp: Eine lila Möhre schälen, in dünne Streifen schneiden und den gebratenen Tofu mit Erdnuss-Reis damit garnieren.

Das könnte auch Ihr Geschmack sein

Alle Rezepte