Gefüllte Tomaten auf Rucolasalat

Rezept

Gefüllte Tomaten auf Rucolasalat

Rezept

Gefüllte Tomaten auf Rucolasalat

zubereiten

60
Min.

Portionen

4

Herkunft

Australien

Nährwerte pro Portion

Energie714 kcal
Eiweiß17 g
Fett 30 g
Kohlenhydrate89 g
Ballaststoffe4 g

Zutaten

Zubereitung für den perfekten Genuss

  1. Reis gemäß Packungsanweisung in reichlich Wasser mit Salz und Gemüsebrühe kochen.

  2. Schalotte schälen und fein würfeln. Tomaten mit Grün waschen und den Deckel abschneiden. Die Tomaten aushöhlen und umgedreht auf Küchenpapier abtropfen lassen.

  3.  1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Die Schalotten darin glasig dünsten. Mit dem Weißwein ablöschen. Sahne und Parmesan zugeben und unter Rühren 5 Min. köcheln lassen.

  4. Fertigen Reis unterrühren. Zitronensaft zugeben und bei niedriger Hitze 5 Min. ziehen lassen. Gelegentlich umrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  5. Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Reis in die ausgehöhlten Tomaten füllen. Tomatendeckel aufsetzen, Tomaten mit 1 EL Öl beträufeln und im Ofen etwa 20 Minuten backen.

  6. In der Zwischenzeit Rucola und Basilikum waschen und trocken schleudern. Die Basilikumblättchen von den Stielen zupfen. Das übrige Öl mit Balsamicoessig und Honig verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  7. Rucola, Basilikum und Dressing in einer Schüssel vermengen. Salat auf 4 Teller verteilen, jeweils 1 gefüllte Tomate daraufsetzen und alles sofort servieren.

Dieses Rezept ist glutenfrei.

Foto: Ira Leoni

Das könnte auch Dein Geschmack sein

Alle Rezepte