Herzhafte Hackfleisch-Reis-Pfanne mit Pilzen und Tomaten

Rezept

Herzhafte Hackfleisch-Reis-Pfanne mit Pilzen und Tomaten

Rezept

Herzhafte Hackfleisch-Reis-Pfanne mit Pilzen und Tomaten

zubereiten

30
Min.

Portionen

4

Herkunft

Europa

Nährwerte pro Portion

Energie646 kcal
2705 kJ
Eiweiß39,8 g
Fett 30,5 g
Kohlenhydrate52,5 g

Zutaten

Zubereitung für den perfekten Genuss

  1. Reis nach Packungsanweisung zubereiten. In der Zwischenzeit die Pilze putzen und halbieren. Rosmarin fein hacken. Getrocknete Tomaten in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln.

  2. In einer Pfanne 2 EL Öl erhitzen. Pilze darin 3 Minuten anbraten und herausnehmen.

  3. Hackfleisch im restlichen Öl bei 3 Minuten krümelig anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen. Zwiebeln,Tomatenmark und getrocknete Tomaten unterrühren, 3 Minuten weiter braten. 150 ml Wasser und Pilze zugeben, 15 Minuten köcheln lassen.

  4. Reis gut abtropfen lassen, aufreißen und zum Hackfleisch geben. Kirschtomaten waschen, halbieren, mit dem Parmesan unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  5. Tipp für herzhafte Gerichte: reis-fit Natur- & Wildreis – beide Reissorten sind naturbelassen und enthalten viele ihrer ursprünglichen Vitamine, Mineral- und Ballaststoffe. Durch ihren kräftigen, leicht nussigen Geschmack ist die Spezialität besonders geeignet für herzhafte Gerichte.

Das könnte auch Ihr Geschmack sein

Alle Rezepte