Reis-Taboulé mit Minze, Gurken, Tomaten und Feta

Rezept

Reis-Taboulé mit Minze, Gurken, Tomaten und Feta

Rezept

Reis-Taboulé mit Minze, Gurken, Tomaten und Feta

zubereiten

30
Min.

Portionen

4

Herkunft

Australien

Nährwerte pro Portion

Energie430 kcal
Eiweiß12 g
Fett 18 g
Kohlenhydrate54 g
Ballaststoffe5,2 g

Zutaten

Zubereitung für den perfekten Genuss

  1. Für den Reis reichlich Salzwasser zum Kochen bringen, Kochbeutel ins kochende Wasser geben und 8–10 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen. Anschließend die Kochbeutel an der Schlaufe mit einer Gabel aus dem Wasser nehmen. Gut abtropfen lassen. An der Einkerbung die Kochbeutel aufreißen, Reis in eine Schüssel geben und 10 Minuten auskühlen lassen.

  2. Inzwischen Tomaten putzen, waschen und vierteln. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Gurke putzen, waschen und klein würfeln. Petersilie und Minze waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Einige Minzblätter zum Garnieren zur Seite legen, die übrigen zusammen mit der Petersilie fein hacken.

  3. Tomaten, Frühlingszwiebeln, Gurke und gehackte Kräuter in eine Schüssel geben und mit Öl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel vermengen.

  4. Anschließend Feta zerbröseln. Reis unter das Gemüse heben und noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken. Reis-Taboulé mit Minzblättern und Feta bestreut servieren.

  5. Gesund, weil:

    Der Spitzen-Langkorn-Reis enthält eine ordentliche Portion des Mineralstoffes Phosphor, dieser stärkt die Knochen und unterstützt den Körper beim Aufbau neuer Zellmembranen. Zusätzlich kann der Reis Giftstoffe binden und diese zügig aus dem Körper leiten. In den Kirschtomaten steckt das Carotinoid Lycopin, dank seiner stark antioxidativen Wirkung werden freie Radikale im Körper bekämpft, außerdem bietet es einen Lichtschutz für die Haut.

Tipp:

Dieses Rezept ist glutenfrei. Das Reis-Taboulé kann wunderbar vorbereitet und beim Picknick im Park oder im Büro verzehrt werden. Statt Feta kann auch Ziegenkäse verwendet werden.

Das könnte auch Dein Geschmack sein

Alle Rezepte