Rotes Thai-Curry mit Garnelen

Rezept

Rotes Thai-Curry mit Garnelen

Rezept

Rotes Thai-Curry mit Garnelen

zubereiten

20
Min.

Portionen

4

Herkunft

Europa

Nährwerte pro Portion

Energie548 kcal
2297 kJ
Eiweiß22,2 g
Fett 28 g
Kohlenhydrate55 g
Ballaststoffe

Zutaten

Zubereitung für den perfekten Genuss

  1. Den Reis nach Packungsanweisung zubereiten.

  2. Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen, die Currypaste hinzugeben und 1 Minute unter Rühren anschwitzen. Zwiebel und Paprika hinzufügen und weiterbraten, bis das Gemüse gar ist.

  3. Kokosmilch und Wasser hinzugeben und unter Rühren etwa 5 Minuten köcheln lassen.

  4. Garnelen hinzufügen und garen, bis sie sich rosa verfärben, dann mit Salz abschmecken und zusammen mit dem Reis servieren.

  5. Tipp von Paul Lowe: Etwas gehackten Koriander über das Gericht streuen.

Paul Lowe

Das könnte auch Ihr Geschmack sein

Alle Rezepte