Thai-Gemüse-Curry

Rezept

Thai-Gemüse-Curry

Rezept

Thai-Gemüse-Curry

zubereiten

25
Min.

Portionen

4

Herkunft

Europa

Nährwerte pro Portion

Energie820 kcal
3433 kJ
Eiweiß21,2 g
Fett 45,1 g
Kohlenhydrate80,8 g

Zutaten

Zubereitung für den perfekten Genuss

  1.  Paprika halbieren, entkernen und in 3 cm große Würfel schneiden, Auberginen und Frühlingszwiebeln in 1 cm breite Streifen schneiden.

  2. Basmati-Reis nach Packungsanweisung zubereiten. In der Zwischenzeit Olivenöl in einem Topf erhitzen und das Gemüse ca. 2–3 Minuten anbraten. Currypaste hinzufügen und ca. 30 Sekunden mitbraten.
     

  3.  Kokosmilch zum Gemüse geben und aufkochen lassen. Kichererbsen abgießen und zusammen mit Bohnen, Spinat und Erbsen in die Soße geben und einige Minuten köcheln lassen, bis die Soße sämig geworden ist.
     

  4. Das fertige Curry mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu dem reis-fit Basmati-Reis servieren.


pan

reis-fit wünscht Ihnen
guten Appetit!


Das könnte auch Ihr Geschmack sein

Alle Rezepte